Methodenbox für Patenschaften mit Geflüchteten online

Sie möchten ein Patenprojekt mit Geflüchteten gründen oder ihr bestehendes Projekt weiterentwickeln?
Auf www.landungsbruecken-methodenbox.de/finden Sie methodische und praxiserprobte Informationen, Inspirationen und Beispiele für gelungene Projekte.

Eingeflossen sind Erkenntnisse aus der aktuellen Forschung zu Wirkung und Qualitätsstandards in Patenprogrammen und unterschiedliche Erfahrungen aus über 30 Projekten die bereits erfolgreich Patenschaften mit Geflüchteten in Hamburg umsetzen. Sie alle sind über das Projekt „Landungsbrücken für Geflüchtete – Patenschaften in Hamburg stärken“ miteinander vernetzt – ein Projekt der BürgerStiftung Hamburg in Kooperation mit dem Mentor.Ring Hamburg e.V..

Allgemeine Infos zur Methodenbox erhalten Sie hier (Flyer)

Patenschaften für Hamburg

Der Arbeitskreis Paten und Begleitung des BHFI hat gemeinsam mit den Landungsbrücken für Geflüchtete, den Freiwilligenagenturen und dem Mentor.Ring Hamburg e. V.  eine große Patenschaftskampagne ins Leben gerufen und das grüne Tandem ist ihr Erkennungszeichen.

Patenschaften, da sind sich alle Mitwirkenden einig, sind ein außerordentlich wichtiger Bestandteil des Ankommens hier in Hamburg. Die Kampagne nimmt dies zum Anlass, bereits bestehende Strukturen zu nutzen um neue PatInnen für Menschen mit Migrations- und Fluchthintergrund langfristig zu motivieren. Wie genau das passieren wird, könnt Ihr in diesem Flyer (PDF) nachlesen.

Workshop "Stolpersteine"

Am 5.10.2017 trafen sich Projektleitungen und Koordinatoren zu einem 3-stündigen Workshop „Stolpersteine in Mentorprojekten“.

Stolpersteine WP 20171005 10 07 59 kleinGemeinsam wurden die verschiedenen Rollen und Aufgaben auf Leitungsebene betrachtet und Entlastungs-möglichkeiten sowie Werkzeuge aus dem Projektmanagement vorgestellt. Eine typische Aufgabe wie das Matchen von Mentor und Mentee wurde danach genauer analysiert.

Der letzte Teil behandelte sowohl die Unterscheidung von Fehlern, Problemen und Krisen als auch den Umgang damit.

Hamburger Mentoringtag 2017

"Grenzerfahrungen - im Tandem voneinander lernen"

Am Freitag, den 15. September 2017, fand der 9. Hamburger Mentoringtag statt. Im Mittelpunkt standen dabei die vielfältigen Patenschaftsprojekte und ihre engagierten Hamburgerinnen und Hamburger:
Lesen Sie hier einen ersten Bericht.

 

Wir suchen Unterstützung

Der Mentor.Ring Hamburg e.V. sucht Menschen, die uns ehrenamtlich im Bereich der Kommunikation, der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit und dem Fundraising unterstützen können.

Erfahren Sie hier mehr.