Arbeitsgruppen

Ein wichtiger Bestandteil vom MentorRing Hamburg e.V. sind die Arbeitsgruppen. Sie treffen sich regelmäßig zur thematischen Weiterentwicklung und Qualitätssicherung. Allen Aktiven unserer Mitgliedsorganisationen steht die Beteiligung offen.

In den Arbeitsgruppen werden aktuelle Themen aufgenommen und Konzepte sowie Fortbildungen entwickelt.

  • AG Qualifizierung und Qualitätsmanagement
    Leitung: Bettina Jantzen
    Die AG entwickelt Standards und Leitlinien zur Unterstützung der Projektverantwortlichen. Ihr Produkt ist u.a. der Hamburger Qualitäts-Leitfaden zur Selbstevaluation. Sie bietet Workshops, kollegiale Fallbesprechungen und kollegiale Visitationen an.

  • AG Landungsbrücken für Geflüchete
    Leitung: Lena Blum
    Die AG Landungsbrücken - Patenschaften für Geflüchtete arbeitet mit Projektverantwortlichen der Flüchtlingsprojekte zusammen. Auch hier werden Qualitäts-Leitlinien erarbeitet. Ihr neuestes Produkt ist die Methodenbox, ein sich kontinuierlich aktualisierender Online-Tool.

  • AG Leseförderung
    Leitung: Sandra Weis
    Hier werden Hilfestellungen für Lesepaten erarbeitet. Ihr neuestes Produkt ist der „Leitfaden für Lesepaten“. Außerdem konzipiert und organisiert diese AG den im 2-jährigen Turnus stattfindenden Leseweiterbildungstag in Hamburg.
  • AG Mentoringtag
    Leitung: Thomas Albrecht
    Diese AG konzipiert und organisiert den jährlichen Mentoringtag in Hamburg.

  • AG Öffentlichkeitsarbeit
    Leitung: Karin Morche und Susanne Pfeiffer
    Die Arbeitsgruppe kommuniziert die Aktivitäten des Netzwerkes über alle Kanäle hinweg nach außen und kümmert sich darüber hinaus um die interne Kommunikation.

Neue Mitwirkende sind immer herzlich willkommen!

Bei Interesse nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.